Geht ins Markk.

Das neue, alte Museum am Rothenbaum.

Das Museum, bei dem sich nichts ändert,

außer der Name, die Inhalte und das Denken.

Aktuelles

Historische Ikonokarte, künstlerisch bearbeitet, s/w Fotografie, Landschaft, zwei Menschen, rot eingefärbter Schattenriss, Beschriftungen zur Herkunft, künstlerisch bearbeitet von Vitjitua Ndjiharine

Ovizire • Somgu:

Von woher sprechen wir?

Die Ausstellung präsentiert Performances, multimediale Videoinstallationen, Fotocollagen und historische Fotografien, die sich mit der Komplexität der deutsch-namibischen Verflechtungsgeschichte...

Zur Ausstellung

geschnitztes Bootsmodell mit Ehrenstandarte, Ruderer

Erste Dinge

Rückblick für Ausblick

Das Museum wirft einen Blick zurück, um nach vorne zu schauen und zeigt eine Auswahl der Dinge, die...

Zur Ausstellung

Ausstellungsaufnahme, Handy fotografiert Schriftzug Uri Korea

Uri Korea

Ruhe in Beschleunigung

Aus der langjährigen Kooperation des Museums am Rothenbaum und des National Folk Museum of Korea ist ein gemeinsam...

Zur Ausstellung

Informationen & Service

Museum am Rothenbaum - Gebäudeansicht

Montags und an folgenden Feiertagen ist das Museum geschlossen:
1. Januar, 22. April, 1. Mai, 10. Juni, 24. Dezember, 25. Dezember, 31. Dezember 2019

An folgenden Feiertagen hat das Museum für Sie geöffnet:
19. April, 21. April, 30.Mai, 9. Juni, 3. Oktober, 31. Oktober, 26. Dezember 2019

Terminkalender

Vorschau
Workshop

Ding-Geschichten

Workshop, 3 Stunden | für 8 – 12-Jährige | 3.-6. Klasse

Zur Veranstaltung

Improvisationstheater

mit Theaterpädagogin und Schauspielerin Mavi Cubas

Zur Veranstaltung

Neue News

Zwischenraum - A Space Between

   Das Museum ist in Bewegung. Im neueingerichteten Zwischenraum sind unsere Besucher*innen eingeladen Veränderungsprozesse mitzugestalten. Arbeits- und Forschungsprozesse...

Beitrag lesen

Die Vielen

HAMBURGER ERKLÄRUNG DER VIELEN. Das MARKK ist dabei! Kunst schafft einen Raum zur Veränderung der Welt In Deutschland...

Beitrag lesen

Neue Filmreihe im Museum

Filmstill aus „The Woman, the Orphan, and the Tiger“, Jane Jin Kaisen 2010 Umstrittene Realitäten – Filme im...

Beitrag lesen

@MARKKhamburg

MARKK auf Instagram

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.