MARKK online!

Kinder, auf ins MARKK!

Das MARKK kommt zu Ihnen nach Hause! Sie können auch online an unseren Inhalten und unserer Arbeit teilhaben.

#MARKKtours
Unsere Kuratorin Rahel Wille gibt in mehreren Episoden eine digitale Führung und präsentiert besondere Momente der Ausstellung „Ausgezeichnet: Künstlerinnen des Inventars“. Die Ausstellung wirft einen Blick hinter die Kulissen des Museums in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts und beleuchtet die Tätigkeit seiner weiblichen Angestellten, die damals im Hintergrund der männlich dominierten Einrichtung wirkten.
Die verschiedenen Folgen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.

#MARKKquiz
Lernt unser Museum in den nächsten Wochen besser kennen und löst Rätsel zu Ausstellungen und Objekten des MARKK.
Das zweite #MARKKquiz beschäftigt sich mit der Ausstellung „Künstlerinnen des Inventars“. Ihr habt die Ausstellung nicht gesehen? Kein Problem, die Kuratorin Rahle Wille gibt auf YouTube eine digitale Führung…
Das dritte Quiz dreht sich um die Ausstellung „Im Schatten von Venus. Lisa Reihana & Kunst aus dem Pazifik“.
Im vierten Quiz stellen wir Fragen zu Objekten der Ausstellung „Uri Korea“.

#MARKK&Camille
Zusammen mit der Restauratorin Camille Schmitt begleiten wir die umfangreichen konservatorischen Arbeiten an einer bedeutenden chinesischen Querrolle.

#MARKKinMotion
In Zeiten des Stillstands bleibt das Museum in Bewegung und sendet Radio aus dem Zwischenraum. Unter dem Motto Ausstellungssound & Vitrinenstories spricht Kurator Gabriel Schimmeroth in der ersten Folge mit Richard Tsogang Fossi, Curatorial Research Fellow, über seine Forschungen. Außerdem feiern wir die Archive und bringen „Ich markk Vinyl“ mit Booty Carrell und DJ Fatou zu euch nach Hause.
In der monatlichen Sprechstunde berichtet Farideh Fekrsanati, Leitung Restaurierung/ Konservierung des MARKK über ihre Arbeit und die aktuellen Themen und Debatten ihres Fachbereichs.
In der vierten Folge sind June Lamadjido, unsere neue Kuratorin für Vermittlung, Bildung und Publikumsarbeit und Kurator Gabriel Schimmeroth miteinander im Gespräch.
Kurator Gabriel Schimmeroth und Roberta Zollo, Co-Kuratorin der Ausstellung „Die Macht der Schrift” vom Centre for the Study of Manuscript Cultures  sprechen in der fünften Folge über die Besonderheiten der Ausstellung.
Im sechsten Podcast berichtet Michael Münnich über sein Forschungsprojekt zum Nachlass des norwegischen Forschungsreisenden Johan Adrian Jacobsen. 

Folgt uns online auf Instagram, Facebook und YouTube!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.

Newsletteranmeldung

Einstellungen anpassen