Mexikanisches Totenfest 2020: Das Maismädchen

Lesung für Kinder ab 4 Jahren

Das Märchen „Die Maismädchen“ erzählt von sechs Mädchen, die tanzend und singend für gute Maisernten sorgen. Es wird davon berichtet, was es außer Fleiß und Wissen noch braucht, damit am Ende genügend Nahrung für alle da ist. Erlebt, was passiert, als die Maismädchen sich enttäuscht und traurig davon machen, als niemand mehr daran glaubt, dass ihr Beitrag für eine gute Ernte wichtig ist. Werden die Dorfbewohner*innen genügend Mais ernten? Wo finden sie Hilfe? Und wie können sie lernen, ihre Bräuche selbst zu leben und zu pflegen?
Kinder erhalten am Ende eine passende Basteltüte zum Thema und können zu Hause malen, schreiben und basteln.

Eine zweisprachige, spanisch-deutsche Lesung mit Silvina Masa und Claudia von Holten (Verlegerin Amiguitos – Sprachen für Kinder)
Dauer: ca. 45 min

In Kooperation mit dem CIMA e. V.

Festival de Vivos y Muertos

Mexikanisches Totenfest 2020
Der Dia de los Muertos (Tag der Toten) ist eines der wichtigsten Feste in Mexiko und mittlerweile weltweit bekannt: An den Feiertagen Allerheiligen und Allerseelen
kommen die Lebenden und die Toten für jeweils eine Nacht zusammen. Anlässlich dieser Feierlichkeiten findet im MARKK ein einwöchiges Festival statt. Vorträge, Tanzdarbietungen, Filmvorführungen und Workshops für Kinder berühren die Fragen nach unserer Sterblichkeit und werfen einen Blick darauf, wie wir leben wollen.

Kosten + Voranmeldung

Die Veranstaltung ist für Menschen bis zum 18. Lebensjahr kostenfrei, ansonsten gilt der Museumseintritt.
Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Eine Voranmeldung ist daher notwendig. Bitte geben Sie dabei die genaue Anzahl der Personen (inkl. Kinder) an, mit denen Sie kommen werden.

Bitte zeigen Sie Ihre Bestätigung am Tag der Veranstaltung an der Kasse vor.

Personen ohne Voranmeldung können wir daher nur berücksichtigen, sofern die Veranstaltung nicht ausgebucht ist.
Zur Voranmeldung geht es hier

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.