Jobs

Projektcontroller*in

Die Stiftung Museum am Rothenbaum besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre die Funktion

Projektcontroller*in
in Teilzeit (75%)
Ihre Aufgaben
• Begleitung, Koordination und Controlling aller Drittmittel
• Budgetierung und Budgetkontrolle von Einzelaufträgen
• Unterstützung im Liquiditätsmanagement
• Zusammenarbeit mit ProjektleitungenProjektcontroller*in
• Projektarbeit und Wahrnehmung von Sonderaufgaben
Ihr Profil
• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Mehrjährige Berufserfahrung
• Idealerweise Erfahrung im Öffentlichen Dienst und im Zuwendungsrecht
• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel
• Gewohnt an mehreren Projekten gleichzeitig mitzuarbeiten
• Strukturierte und durch Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität geprägte Arbeitsweise
• Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (min. Level B2)
Wir bieten
• Eine Vergütung je nach Ausbildung/Qualifikation bis EG 10 TV-AVH
• Eine abwechslungsreiche, zukunftweisende Tätigkeit in einem sich diversifizierenden Team während eines besonderen Moments der Neupositionierung und Umgestaltung des Hauses.
• einen Zuschuss zur HVV-Profi-Card
Das Museum am Rothenbaum begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, von People of Color sowie von Bewerber*innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (der Einsatzort ist nur eingeschränkt barrierefrei).
Bei inhaltlichen Nachfragen steht Ihnen Melanie Bauer zur Verfügung (melanie.bauer@markk-hamburg.de, 040-428 879-513).
Ihre schriftliche Bewerbung (möglichst ohne Foto) senden Sie bitte bis zum 31. Oktober 2019 per Email an bewerbung@markk-hamburg.de (bitte beachten Sie die mögliche Datenmenge von 20 MB)

Studentische Hilfskraft

Wir suchen ab sofort die Studenten, die uns 20 Stunden (Teilzeit-Job, Rentenversicherungspflichtig) wöchentlich zuverlässig unterstützen!

Ihre Tätigkeiten sind: Unterstützung des Besuchersevices

Unsere Anforderungen: Spaß im Umgang mit Menschen
höfliche und freundliche Umgangsformen
ein gepflegtes Erscheinungsbild
Teamfähigkeit

Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges und lehrreiches Aufgabengebiet.
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Kurzbewerbung an
hanna.prill@markk-hamburg.de, zu Händen von Frau Hanna Prill.

Der Stundenlohn ist 9,71 €, die Arbeitszeit ist nach Vereinbarung. Bei weiteren Rückfragen Tel.: 040 428 879 510

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.