ABY WARBURG UND DIE US-AMERIKANISCHE ANTHROPOLOGIE

Vortrag von Matthew Vollgraff, Historiker, Forschungsverbund ‘Bilderfahrzeuge’ / Warburg Institute, London.

Der Vortrag von Matthew Vollgraff findet im Rahmen der Ausstellung „Aby Warburg. Bilderatlas Mnemosyne. Das Original“ statt, die vom 21.8. – 31.10.2021 in der Sammlung Falckenberg / Deichtorhallen präsentiert wird. Vollgraff zeigt den Einfluss der US-amerikanischen Anthropologie auf Aby Warburgs. Schaffen auf. Seine Forschung ist zudem Teil des großen Katalog- und Ausstellungsprojekts zu Aby Warburg und der Pueblo-Kunst im MARKK, das 2022 im Museum präsentiert werden wird.

Kosten + Voranmeldung

Eintritt: € 8, erm. € 5.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Eine Voranmeldung ist daher notwendig.
Zur Voranmeldung in Kürze hier.

Bitte zeigen Sie Ihre Bestätigung am Tag der Veranstaltung an der Kasse vor.
Personen ohne Voranmeldung können wir daher nur berücksichtigen, sofern die Veranstaltung nicht ausgebucht ist.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.