#digitalnomads – und was sagt ihr dazu? – Gespräch

Werkstattgespräch mit Kyrgyz-German IT Community e. V. Mitgliedern. Moderation: Caroline Schäfer

#DigitalNomads

Für die sogenannten ‚Digitalen Nomaden‘ ist Mobilität ein Lebensprinzip. Standortunabhängige Jobs in Branchen wie Kunst und Medien ermöglichen es einer neuen Generation von Arbeitnehmer:innen, ihren Alltag und ihre Arbeit mobil zu gestalten und neu zu definieren. Mit Bezug auf die Ausstellung „Jurte Jetzt!“ sprechen wir in diesem Teil unserer Vortragsreihe zu Memes, Alltags – und Popkulturphänomenen über Zusammenhänge zwischen nomadischen Lebensweisen und digital-nomadischen Lebensentwürfen.

Gefördert vom Programm 360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes

Wissenswertes

Freier Eintritt

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.