Kurator*innenführung

Farbe trifft Landkarte – 2G

Himmelskarte, Verleger Peter Schenk, um 1700

Drei Jahre lang wurde in Hamburg Grundlagenforschung an Landkarten vergangener Jahrhunderte betrieben. Welche Farben befinden sich darauf? Was für Farbstoffe und Pigmente wurden verwendet? Wie wurden sie eingesetzt? Wie steuern sie das „Lesen“ der Karte? Haben sie eine tiefere Bedeutung?

Während der Ausstellung der Projektergebnisse im MARKK bieten die Forscher:innen Kuratorenführungen zu Karten und Projekt an. In diesen drei Spezialführungen am Eröffnungswochenende gehen sie jedoch noch tiefer und widmen sich ausführlich jeweils einem einzigen „Lieblings“thema.

 

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.