Geisterjagd im MARKK (De/En)

Die Sammlung des MARKK umfasst zahlreiche Objekte aus verschiedenen Teilen der Welt. Bevor sie zu Museumsobjekten wurden, hatten viele von ihnen unterschiedliche Funktionen, sie wurden für Zeremonien, Rituale und wichtige kulturelle Ereignisse verwendet. Viele glauben, dass diese Objekte noch immer ihre spirituellen Kräfte in sich tragen. Trefft den Geist des Museums, der die Geschichten der Objekte kennt und von ihrer Bedeutung erzählt. Welche Funktionen hatten die Objekte, bevor sie ins Museum kamen? Warum wurden sie gesammelt? Wovon erzählen sie uns?

Anmeldung ab 01.09.2020

(c) Illustration: Sibylle Vogel

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.