Neues weißes Gold? Lithiumabbau und Extraktivismus in Chile

Gespräch mit Dr. Felix Dorn und Prof. Dr. Barbara Göbel

Zwei Hände halten Lithiumhaltiges Salz

Lithium – das weiße Gold des digitalen Zeitalters? Anlässlich der Ausstellung zum Salpeterhandel und kolonial geprägten Handelsnetzwerken möchten wir den Lithiumabbau in Chile und Fragen nach Bedingungen, Folgen und Kontinuitäten von globalem Extraktivismus diskutieren.

Wissenswertes

Museumseintritt

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.