Workshop

Workshop: Körper_Bilder mit Tâm* und Tamo* von mehr_blick

Workshop im Rahmen des Diversity Days

In diesem Workshop forschen wir gemeinsam durch spielerische und praktische Übungen zu Körper_Bildern anhand von Kinder- und Bilderbüchern. Jeder Körper ist einzigartig – und jeder erzählt eine Geschichte. Welche Geschichten und Vorstellungen werden erzählt – und welche nicht? Wo und wie kommen (unsere) Körper vor? Und welche Geschichten fehlen uns?
Für Jugendliche und Erwachsene. Der Workshop findet in deutscher Lautsprache im Thomas-Müller-Saal des MARKK statt.

Über mehr_blick
mehr_blick ist das gemeinsame Projekt von Tâm* und Tamo*. Die beiden beschäftigen sich leidenschaftlich mit Bilderbüchern für junge Menschen. Dabei sind sie ständig auf der Suche nach tollen Geschichten, denen sie als Kids selbst gern begegnet wären. Tâm* ist unter anderem gender_queer und Asian. Tamo* ist unter anderem weiß, Elternteil von zwei fast-schon Teenagern, nichtbinär trans* und aus Ostdeutschland.

In Kooperation mit der Bücherhalle Hamburg. Gefördert vom Programm 360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes. 

Wissenswertes

Museumseintritt

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.