Farbe trifft Landkarte

Plakat-Motiv Farbe trifft Landkarte

In der Sonderausstellung „Farbe trifft Landkarte“ zeigt das Museum am Rothenbaum die Ergebnisse eines innovativen Forschungsprojekts, welches in vielerlei Hinsicht einzigartig ist. Wie und warum wurden Landkarten in Europa und Ostasien vom 15. bis ins 20. Jahrhundert koloriert? – eine Frage, die bisher nie systematisch erforscht wurde. Neue Erkenntnisse zur Nutzung, Herstellung und Symbolik einzelner Farben, zum Wissenstransfer zwischen Europa und Ostasien und zu den Gemeinsamkeiten und Unterschieden in der jeweiligen Kolorierungspraxis werden präsentiert. Besucher:innen sehen beeindruckende Beispiele europäischer und ostasiatischer Landkarten und erfahren manches Überraschende zur materiellen Zusammensetzung und kulturellen Bedeutung ihrer Farben. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Projekt  zeichnete sich durch eine enge interdisziplinäre Kooperation von Geistes- und Naturwissenschaftler:innen aus: Zusammen untersuchten sie unter kulturvergleichenden und materialwissenschaftlichen Gesichtspunkten die reichhaltigen Landkartenbestände des MARKK sowie der Stiftung Hanseatisches Wirtschaftsarchiv. Das Knowhow für die Farbuntersuchungen steuerten Wissenschaftler der Universität Hamburg (Centre for the Study of Manuscript Cultures, Centrum für Naturkunde) bei.

Das Projekt ist finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Projektpartner des MARKK und Leihgeber sind die Stiftung
Hanseatisches Wirtschaftsarchiv und die Commerzbibliothek, die Universität Hamburg mit dem Centre for the Study of Manuscript
Cultures (CSMC) und dem Mineralogischen Museum des Centrum für Naturkunde (CeNak).

 

Gemeinsam wollen wir an diesem Wochenende 27.8.-29.8.2021 die neue Ausstellung mit Ihnen feiern  – mit Kurator:innenführungen, Live-Messungen an alten Landkarten, Gesprächen sowie Vermittlungsangeboten zur Ausstellung für junges Publikum und Familien. Die einzelnen Programmpunkte finden Sie in unserem Terminkalender.

 

 

In Kooperation mit

Mit Unterstützung von

Restaurierungsförderung

Kulturpartner

Logo NDR Kultur

 

Katalog

Kathrin Enzel, Oliver Hahn, Susanne Knödel, Jochen Schlüter (Hg.), 2021
FARBE TRIFFT LANDKARTE / COLOUR MEETS MAP: Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im MARKK Hamburg.

Manuscript Cultures, No. ©2021 CSMC Hamburg ISSN 1867 -9617  390 Seiten zweisprachig Deutsch-Englisch, € 7

 

Shop

Blick in die Ausstellung

Vorstellung der jämmerlichen Wasser-Flutt in Nieder-Teutschland, 1717, Verleger Johann Baptist Homann, Deutschland nach 1718
Karte des großen östlichen Königreichs, Korea, nach 1861
Gesamtansicht der heiligen Stätten des Wutaishan), Kartograph unbekannt, China, 2. Hälfte 19. Jahrhundert
독일_함브르크민속박물관_12 24 39 ©MARKKNRICH Foto Seo Heunkang

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen.